Booking Kreditkarte ändern.?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieviel immer "unzählige" Nachrichten sind ... in solchen Fällen ruft man am besten mal an und fragt sich zum Management durch.

Ich hab selbst schon die Erfahrung gemacht, dass Hotels auf E-Mails bei etwas ungewöhnlicheren Angelegenheiten nicht reagieren.

Im übrigen: wenn du dort stehst, deine neue Karte vorlegst und damit zu bezahlen bereit bist, werden sie sich kaum weigern, dein Geld zu nehmen. Vielleicht ist es sowieso das einfachste, die Sache dann vor Ort zu klären. Du kannst dir ja eine Fotokopie der Karte des Freundes plus schriftlicher Erklärung von ihm über den Fall mitnehmen.

Hab halt nur angst, das die sagen ich hätte die Karte geklaut..

@holdmyhandbabe

Darum sag ich ja: Fotokopie bzw. Scan. Dein Freund scannt Vorder- und Rückseite seiner Karte und schreibt dazu kurz ein paar Zeilen zum Sachverhalt, ggf. mit einer Rückrufnummer, unter der er die Sache auch bestätigen kann. Wichtig ist, dass er das Papier dann auch persönlich unterschreibt, eben so wie ers auf der Karte macht.

Im übrigen kann dem Hotel gar kein Schaden von der Freundes-Karte entstehen, denn du legst ja dann deine eigene, auf jeden Fall gültige vor.

Unzählige sind 7 Nachrichten.

Was möchtest Du wissen?