Bonitätsprüfung Fehlgeschlagen

1 Antwort

Zu Deiner Bonität wird hier keiner eine Aussage machen können. Du kannst einerseits nochmal nachfragen was mit Deiner Bonitätsauskunft nicht in Ordnung gewesen sein soll. In aller Regel wirst Du dazu aber wahrscheinlich keine Auskunft bekommen. Dann bleibt Dir noch die Möglichkeit, dass Du Deine Daten selber einmal prüfst. Nach §34 Bundesdatenschutzgesetzt hast Du seit 01. April 2010 die Möglichkeit einmal jährlich Deine eigenen Daten kostenfrei abzufragen. Bei der SCHUFA bspw. über die Seite https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3

Analoge Abfragemöglichkeiten (meist nur per Post) gibt es auch (kostenlos) für: - Bürgel - InFoScore - Creditreform - Dun&Breadstreet - SolvenTec

Wenn Du weißt mit wem Dein Handyanbieter zusammenarbeitet, dann kannst Du auch gezielt nachfragen.

Was möchtest Du wissen?