Börsen-DVD

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also entweder wird da einfach nur bestimmte dinge der börse erklärt so eine art lehrfilm oder es sind bei www.balu.de bzw 3x w hitflip.de getauschte medien (dort gibts auch Hör)bücher )

Würde mal sagen, dass damit "Bootlegs" gemeint sind. Das sind nicht lizensierte Versionen eines Films, die gerne auf Film-Börsen verkauft werden (es kommt z. B. vor, dass Filme in deutscher Sprache nur geschnitten erscheinen und der Lizenzinhaber kein Interesse an einer Uncut-Version hat; dann gibts schnell Leute, die aus vorhandenem Material illegal eine "uncut-Version" zusammenschneiden und diese dann verhökern).

Was möchtest Du wissen?