Bmw 330i ; Bmw 330ci ... erfahrungen?

4 Antworten

Mal vorweg: Die Bezeichnung E46 bezeichnet die komplette Baureihe und ist nur eine Werksbezeichnung, die Autos wurden nie als "E46" verkauft und daher findet man diese Bezeichnung auch nirgendwo auf Mobile.de. Also im Prinzip alle 3er BMWs, die in den Modelljahren 1998 bis 2007 gebaut wurden. Der Vorgänger der E46 Baureihe war die E36 Baureihe.

Vom Verbrauch her solltest du kombiniert 10 Liter einplanen. Typische Schwachstellen beim E46 sind das komplette Fahrwerk, die Achsen und die Ahcsaufhängung und auch die Elektronik.

Es gibt keinen Unterschied zwischen den Baujahren 2003 und 2004, da beide zur E46 Baureihe gehören. Wie auch jeder andere 3er, der zwischen 1998 und 2007 gebaut wurde. Der Unterschied zwischen 330i und 330ci liegt darin, dass der 330i entweder der Kombi (Touring) oder die Limousine (4 Türer) ist, der 330ci ist die Coupé bzw. Cabrio Version mit 2 Türen.

Man kann nicht pauschal sagen, wie viele km ein Auto haben darf. Es kommt immer drauf an, wie das Auto vom Vorbesitzer behandelt wurde und ob z.B. die Verschleißteile und die Inspektionen immer pünktlich gemacht wurden.

Eins sag ich dir aber vorweg: Nur alleine mit dem Kaufpreis hat sich das bei dem Auto nicht erledigt. Du solltest dir vorher mal angucken, wie viel Steuer du für einen 330i zahlen musst. Der hat 3 Liter Hubraum und ist demzufolge nicht wirklich billig. Außerdem wird die Versicherung extrem teuer werden, da du Fahranfänger bist und der 330i weit über 200 PS hat. Ein Auto zu kaufen ist das eine, die laufenden Kosten bezahlen zu können ist das andere...

Ich habe den Wagen selber nicht besessen aber bin oft mit dem 330i von meinem Bruder gefahren. Deshalb kann ich zum Unterhalt nichts sagen aber er ist ziemlich teuer. Der Verbrauch geht eigentlich. Die meisten anderen 6 Zylinder verbrauchen mehr. Wenn man sparsam fährt dann kann man unter 10 liter fahren aber bei etwas Kurzstrecke und sportlicher Fahrweise sind es eher 12-15 liter. Versicherung ist auch ziemlich teuer. Wenn man noch in der Ausbildung ist, ist so ein Auto definitiv zu teuer. Da wäre ein Golf 5 GTI erheblich günstiger in der Versicherung, Steuern und Verbrauch und selbst so ein GTI ist mit 18 schwierig zu finanzieren.

Der 330ci/330i E46ist ab Baujahr 2003 ein sehr zuverlässiges Fahrzeug das eine hohe Lebenserwartung hat.Laufleistungen von über 300 000 sind nicht selten zu erreichen.Achten sollte man beim Kauf darauf,das man ein möglichst gepflegtes Modell wählt,da viele der Wagen im Alltag schlecht behandelt und getreten wurden.Ein vollständiges Checkheft sollte der Wagen schon besitzen.Die Schwachstellen des Wagens sind wie du schon richtig erkannt hast die Querlänker die gerne mal ausschlagen was an dem hohen Gewicht des Motors liegt.Auch Bremsen und Radlager werde stark beansprucht.Vor 2003 gab es auch Probleme mit Rost und der Hinterachse.Diese Probleme wurde aber dann weitest gehend behoben.Was Reparaturen bei diesem Wagen kosten,kann ich dir nicht so genau sagen,da ich selbst 1. ein BMW 328i Coupe E36 fahre und 2. ich dank Bekanntschaft für Reparaturen weniger zahle als die meisten anderen Leute.Ersatzteile und Reparaturkosten an sich sind aber in der Regel günstiger als z.B. bei Mazda oder VW/Audi.Die Unterhaltskosten für einen 330er sind aller Dings schon recht hoch,mit 10-14 Litern auf 100 km je nach Fahrweise musst du in der Stadt schon rechnen.Autobahn ca.7-8 Liter,und Landstraße ca.9 Liter.Bei Autobahnfahrten mit Volldampf sind es dann auch gerne mal 25 Liter!Die Kosten für Steuern und Versicherung kenne ich leider nicht,gerade als Fahranfänger wird die Versicherung aber sehr hoch sein.KFZ-Steuer hält sich eigentlich noch in Grenzen,dürften so bei ca.900-1100€ im Jahr liegen.Ach so einen BMW 3er E36 gibt es nicht mit Baujahr 2004,da die Produktion des E36 im Jahr 2000 eingestellt wurde und durch den Nachfolger E46 ersetzt wurde.

Nicht mal ein Prozent der Mitglieder dieses Forums haben ein solches Auto - Deine Frage ist also ein Schrotschuss mit minimaler Trefferquote.

Guckst Du in www.autoplenum.de unter die Erfahrungsberichte unter den Typen, die Dich interessieren.

Was möchtest Du wissen?