Bluse nach Anleitung einmal gewaschen komplett eingegangen, muss der Hersteller Ersatz bringen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Hersteller wirst du sicher kein Geld zurueck bekommen. Der hat schliesslich auch gar kein Geld von dir bekommen. Nur wenn der eine Garantie gegeben hat und diese Garantie auich den aufgetretenen Schaden umfasst, haftet er im Rahmen seiner Garantiebedingungen (dann wahrscheinlich Umtausch gegen eine andere Bluse).

Ansprechpartner ist hier der Haendler, bei dem du die Bluse gekauft hast. Dies aber auch nur, wenn der Kauf noch nicht laenger als 24 Monate zurueckliegt (wovon wohl auszugehen sein duerfte). Liegt der Kauf noch nicht laenger als 6 Monate zurueck (wovon ich ebenfalls ausgehe denn sicher sprichst du hier vom erstmaligen Waschen nach dem Kauf), wird grundsaetzlich vermutet, dass die Bluse bereits von Anfang an einen Sachmangel hatte. Der Haendler ist dann zur sog. "Nachbesserung" verpflichtet, also zur Reparatur oder zum Umtausch. Reparieren wird er nicht koennen und gegen eine gleiche Bluse ohne diesen Sachmangel umtauschen wird auch nicht gehen. In dem Fall blieben dann nur noch die Moeglichkeiten eines Preisnachlasses (auf den du dich wahrscheinlich nicht einlassen wirst und auch nicht musst) oder einer Rueckabwicklung des Kaufvertrages (Bluse zurueck, Geld zurueck). Gelingt dem Haendler aber der Beweis, dass die Bluse zum Zeitpunkt der Uebergabe gar keinen Sachmangel hatte (beispielsweise wenn sie doch wegen falscher Behandlung bzw. falschem Waschens eingegangen ist), ist er aus der Nummer raus.

Sollte der Kauf jedoch laenger als 6 Monate (aber nicht laenger als 24 Monate) zurueck liegen, kann der Haendler von dir den Beweis dafuer verlangen, dass die Bluse schon von Anfang an einen Sachmangel hatte.

eigentlich müßte er es und er wird es auch machen wenn der seriös ist. Sonst hast du Schwierigkeiten nachzuweisen das du auch wirklich nach Anleitung gewaschen hast.

Der Hersteller muss nur dann was machen, wenn er eine Garantie gegeben hat und dieser Schaden gem. den Garantiebedingungen auch durch die Garantie abgedeckt ist. Ohne Garantie oder auch wenn dieser Schaden keinen Schaden darstellt, fuer den der Hersteller eine Garantie uebernommen hat, braucht der gar nichts zu machen.

Wende Dich doch zunächst einmal an den Händler, wo Du die Bluse gekauft hast und melde dort Deine Ansprüche an!

Was möchtest Du wissen?