Bis wann und wie laut darf ich Musik hören?

5 Antworten

Auf laute Musik hast du gar kein Recht, solange sich jemand gestört fühlt.

Und wenn es die Eltern nicht wollen dann schon gleich gar nicht. Ihr haus ihre Regeln.

Es ist eine Form der Höflichkeit das man ab einer Gewissen Uhrzeit die Lautstärke runter dreht. Wenn du in der Woche früh zB 6 Uhr aufstehen musst und dein Nachbar macht die Musik so laut an das du nicht schlafen kannst. Die Zeiten stehen in jeden Mietvertrag bzw. Siedlungsregel.

du darfst solange (nach 22 uhr) bis sich jemand beschwert oder die schlümpfe bei dir klingeln ;) aber wen dir etwas an deinen mitmenschen liegt schnapp dir ein paar kopfhörer und hör es nur für dich selbst.

Dein Stiefvater hat Recht! Grundsätzlich gilt Zimmerlautstärke.

Auch vor 22 Uhr darfst Du nicht so laut Du willst Musik hören...

Was möchtest Du wissen?