Bin ich Vorbestraft?

4 Antworten

Nein, Du bist nicht vorbestraft. Das war ja noch nicht mal ne gerichtliche Strafe, sondern nur eine Geldbuße in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren. Und von den gerichtlichen Strafen werden auch längst nicht alle ins Führungszeugnis eingetragen. Also alles gut :-)

Was heißt "MPU"? Ich glaube, du hast keine Vorstrafen, jedoch wurdest du in die Verkehrssünderkartei aufgenommen. Hast du dir zwischen den drei Jahren und heute nochmal Punkte bekommen? Dann dürftest du nicht mehr drinstehen. Wenn du dem Haftrichter auch nicht vorgeführt wurdest, dann hast du keine Vorstrafen (außer du hast dir davor was zu Schulden kommen lassen). Hoffe, ich konnte helfen. LG

Eigentlich nicht, nur wenn du ein gerichtliches Verfahren hattest, in dem dich der Richter verurteilt hat.

und auch dann erst ab 3 Monaten Haft oder 120 Tagessätzen

@augsburgchris

Ab 3 Monaten und 1 Woche oder 91 Tagessätzen^^

Was möchtest Du wissen?