Bin ich verpflichtet dem Hauptarbeitgeber die Adresse von meinem Nebenjob zu geben?

5 Antworten

Ja, du musst es deinem Hauptarbeitgeber melden. Ich z.B. musste mir meinen Nebenjob sogar von der Zentrale aus schriftlich bestätigen lassen

Nein da ist nichts peinlich. Nur der Abteilungsleiter der Hauptfirma verlangt das ich ihm die Adresse gebe. Ich denke mal das geht ihn nichts an sondern wenn eher die Personalabteilung. Ich weiss ich muss sagen das ich einen Nebenjob habe und als was. Aber ich denke nicht das ich verpflichtet bin ihm die Adresse auszuhändigen.

Ja --- Du bist verpflichtet Nebenjobs Deinem Haupt-AG zu melden.

Manchmal ist es sogar verboten, überhaupt einen Nebenjob zu haben. Steht im Arbeitsvertrag. Musst Du angeben.

Hast Du etwas zu verheimlichen? Wo ist denn das Problem? Ist es peinlich oder so?

Was möchtest Du wissen?