Bildaufnahme bei Stalking als Beweis?

4 Antworten

Installiere Dir eine billige Überwachungsanlage mit Bewegungsmelder dann erwischt Du den Wicht schon. Auf der Strasse konfrontieren und Pgefferspray. Am besten besorgst Du Dir eins mit Farbe. Daran erinnert er sich lange.

Ja, Du darfst die Bilder nur nicht veröffentlichen (also auf sozialen Medien, Internet etc.)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Im Zweifelsfall wird das Gericht entscheiden, ob es das Foto als Beweis anerkennt oder nicht.

Solange du ihn nicht zu dir bittest, um ihm in den Rücken zu fallen, dann nur zu.

Was möchtest Du wissen?