Bienenschwarm-Notdienst?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Imker anrufen 71%
anderes, und zwar folgende perfekte Idee: 29%
Vermieter anrufen - soll er sich kümmern auch wenn die Tiere draufgehen 0%
nichts machen - soll sich jemand anderes kümmern 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
anderes, und zwar folgende perfekte Idee:

NABU-Fachgruppe Hymenopterenschutz

Die kümmern sich um das Umsetzen von Bienen, Wespen, Hornissen und Hummeln.

http://thueringen.nabu.de/kontakt/

 - (Haus, Natur, Bienen)

Auch eine Idee! Danke!

zurückandiearbeitderchefkommtgleich :-/

NABU hat mich an das Umweltamt weiterverwiesen - und die dort zuständige Person ist leider gerade nicht da.

Na gut, dann warte ich bis Mittag und wenn dann der Schwarm immer noch dort ist, versuch ichs weiter. :-/

Imker anrufen

Ich hatte dieses Jahr ein ähnliches "Problem" im angrenzenden öffentlichen Park. Ich konnte den Schwarm  in großer Höhe nicht erreichen.

Letztendlich hat die Polizei "Gefahr im Verzug" gesehen und über den Bauhof einen Hubwagen organisiert. Mit deren Hilfe habe ich den Schwarm eingesammelt und sicher umgesiedelt.

Imker haben auch an schlecht zugänglichen Standorten verschiedene Möglichkeiten, z.B. mit einer Fangwabe oder einem Schwarmfangbeutel

anderes, und zwar folgende perfekte Idee:

Hallo, diese Frage ist schon uralt - sie ist aber jedes Fruehjahr wieder aktuell, wenn sich Schwaerme auf fremden Gruendstuecken niederlassen. Anstelle einen Imker zu benachrichtigen, empfehle ich den oertlichen Imkerverein - oder die NABU. Dort gibt es immer Experten, die mit der jeweiligen Situation fertig werden (hohe Baeume, Hausnischen, Maschinen-Innenraeume etc.). Freundliche Imkergruesse - Klausote.

anderes, und zwar folgende perfekte Idee:

Der Kammerjäger siedelt auch um. Manchmal holt er sich nen Bienenexperten dazu ( Imker ) . Dennoch kann man es locker angehen .

anderes, und zwar folgende perfekte Idee:

Im lokalen Imkerverein gibt es Experten fuer solch eine Umsiedlung - und die kennen auch die freiwillige Feuerwehr durch den dort dienenden Sohn oder Enkel - und die gleichen die Rechnung abends am Stammtisch aus.

Was möchtest Du wissen?