Beziehe momentan Wohngeld. Muss jetzt neuen Antrag stellen. Habe vor 2 Monaten Stromrüchzahlung bekommen. Muss ich das angeben und wird mir das angerechnet?

3 Antworten

die Stromrückzahlung hast nicht du bekommen sondern der der den Strom bezahlt z.B. Arge also steht die Rückzahlung auschließlich Arge zu

Bei Hartz 4 gibt es kein Wohngeld. Bekomme lediglich Wohngeld. Man muss aber die Einnahmen angeben die man erzielt, wird dann die Rückzahlung als Einnahme gewertet?

Weder noch !

Eine Gutschrift die du aus deinem monatlich selber gezahlten Abschlag für Haushaltsstrom bekommst ist kein Einkommen,weder beim Wohngeld noch bei Leistungen nach dem SGB - ll oder SGB - Xll.

Nein und nein.

Was möchtest Du wissen?