Bezahlung Tätowierer?

4 Antworten

Manche Tätowierer arbeiten lieber auf Stundenbasis, manche manchen lieber Pauschalpreise nach Grösse und Aufwand des Tattoos.

Wartezeit bezahlen finde ich nur dann gerechtfertigt wenn der Kunde diese zu verschulden hat, aber nicht der Tätowierer. Das wäre dann wirklich Abzocke.

Frag lieber, wie das spätere Wegmachen bezahlt wird. Das macht nämlich kein angelernter Tattokünstler, sondern ein Facharzt, und der kostet etwas mehr ...

Dagegen fällt eine Wartestunde beim Stecher kaum ins Gewicht.

Das entscheidet jeder Tattowierer selbst

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Zugemalt

und dennoch die stunde bezahlen mussten

Selbst Schuld

Was möchtest Du wissen?