Bewerben ohne Arbeitszeugnis (Weil während eines Arbeitsverhältnis bewerben)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Aedudc,

du hast in diesem Betrieb deine Ausbildung absolviert, also sollte dir ein Ausbildungszeugnis vorliegen. Zur Orientierung- der § 16 BBiG sagt:

§ 16 Zeugnis

(1) Ausbildende haben den Auszubildenden bei Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses ein schriftliches Zeugnis auszustellen. Die elektronische Form ist ausgeschlossen. Haben Ausbildende die Berufsausbildung nicht selbst durchgeführt, so soll auch der Ausbilder oder die Ausbilderin das Zeugnis unterschreiben. (2) Das Zeugnis muss Angaben enthalten über Art, Dauer und Ziel der Berufsausbildung sowie über die erworbenen beruflichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten der Auszubildenden. Auf Verlangen Auszubildender sind auch Angaben über Verhalten und Leistung aufzunehmen.

Dieses Ausbildungszeugnis sowie deinen Gesellenbrief kannst du deinen Bewerbungsunterlagen beilegen; ein aktuelles Zwischenzeugnis kann zwar von Vorteil sein, ist aber nicht unbedingt nötig.

also erstmal danke karina und dereineWolf , ich habe völlig vergessen das ich noch ein Ausbildungszeignis habe. Ich werde mich dann ohne das Arbeitszeugnis bewerben.

Es ist zwar eine neue Frage aber was ist eine Personalvermitllung, das ist keine leiharbeitsfirma oder? Denn ich nöchte mich über sowas bewerben aber als fachkraft :) danke im vorraus. :)

@aedudc

Hallo Aedudc,

eine Personalvermittlung ist, wie der Name schon sagt, ein Unternehmen das im Kundenauftrag eine Vorauswahl für deren vakante Stellen trifft, so dass sich der Auftraggeber nur mit den (vermeintlich) passendsten Kandidaten auseinandersetzen muss.

Bewerbe dich mit Deinem Abschlusszeugnis der Schule und mit Deinem Gesellenbrief, also dem Abschlusszeugnis für Deinen Ausbildungsberuf. Es macht eher eine guten Eindruck, wenn man aus einem ungekündigten Arbeitsverhältnis eine neue Anstellung / (formuliere es als neue Herausforderung) sucht. Also keine Sorge - das ist üblich! Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?