betriebliche altersvorsorge bei DEBEKA

4 Antworten

Hallo, dein AG gibt Geld dafür - nimm es! Was zuzahlen würde ich in dem Fall nicht!!! Debeka hat die Anlage im verzinslichen und dafür würde ich mein Geld nicht verwenden. 3,6% Überschusszins und wenn das noch weiter nach unten geht(3% ist im Gespräch, wenn sich am Geldmarkt nichts ändert), dann sind die Zinsrückstellung für die Garantien über 60% alle Verträge bei der Debeka. Da kommt schwer was auf die Debeka und den Lebensversicherungen allgemein zu. Überschüsse um die Rente aufzuwerten, sind hier Wunschdenken. Stecke dein Geld lieber privat in eine moderne Altersvorsorge.Gruß constein

wieviel mußt du davon bezahlen? Von allem was von deinem Brutto davon bezahlst, zahlst du zwar weniger Steuern und Sozialbeiträge, was aber auch den Nachteil hat, dass du später weniger Rente bekommst. Außerdem mußt du bei Rentenbezug sowohl Steuern als auch Sozialbeiträge bezahlen. Wenn es ein reines Geschenk des Arbeitgebers ist, hast du ja nichts verloren

eiegntlich reines geschenk...... :-)

@fraka007

dann kann es dir egal sein. Auch wenn du später einen Teil wieder abgeben mußt für steuern und Krankenkasse ist das ja nicht schlimm, da du ja nie etwas dafür gezahlt hast

Der AG zahlt 30€ pro Monat.

Und wie viel zahlst du selbst durch Entgeltumwandlung?

Die betriebliche Altersvorsorge wird vom brutto steuer- und sozialabgabenfrei angespart. Daher wird sie im Alter zu 100% der Summe der Einkünfte zugerechnet. Ebenso fällt ein Beitrag zur KVdR an, sofern du im Alter nicht privatversichert wärst.

Ganz wichtig: Wie sind die Regeln zur Unverfallbarkeit der Arbeitgeberbeiträge? Das kann relevant werden, wenn du mal den Arbeitgeber wechselst.

Ob eine andere Vorsorge besser wäre ist die Frage, wenn du alleinerziehend mit 2-3 Kindern bist wäre ein Riestervertrag evtl. interessanter.

hallo,

leider bietet die debeka keine fondsgebundene tarife und wie mein kollege constein feststellt werden die mit der überschußbeteiligung immer näher an den garantiezins rücken, da eine besserung für die renditeentwicklung für festverzinsliche wertpapiere nicht in aussicht stehen wird. aber dennoch:

nimm das geschenk mit!!!

beste grüsse

dickie59

Danke für eure Hilfe !!

Was möchtest Du wissen?