betäubungsmittel gesetz deutschland amsterdam autofahren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

generell darf man weder in den niederlanden noch in deutschland unter der einwirkung von btm auto fahren und da drogen unregelmäßig vom körper abgebaut werden, würde ich an der stelle des fahrers keine drogen konsumieren, (an eurer stelle übrings auch nicht, aber das is ja ne andere geschichte)

per schnell test ist das nachweissbar und je nach messhoehe auch strafbar! da man nie genau weiss wie hoch die konzentration ist, waere es mir zu riskant da auszuprobieren , ob die polizei einen anhaelt und was sie dann feststellen - fahrt mit dem zug!!!

Gerade bei Autos, die aus den Niederlanden zurueckkommen, wird sehr gerne schon mal ein schneller Test gemacht. Und wenn THC nachweisbar ist, dann ist es ziemlich wahrscheinlich mit dem Autofahren fuer lange Zeit vorbei.

Wenn er zum zeitpunkt der Fahrt "clean" ist, und er keinen "Stoff" dabei hat, wird ihm nichts passieren. Wird aber auch nur die Spur von BTM nachgewiesen (geht schon durch einen Teststreifen) dann ist er dran.

Ja und wie lange ist das Nachweißbar?

@whiteman1234567

Spuren an den Händen gewiß viele Stunden, Spuren im Schweiß (Stirn) und Spuren im Urin ziemlich lange. Warum denn kiffen? Iat doch doof!

@turalo

im urin bis zu 14 tagen nachweisbar

bei demjenigen bei dem Drogenkonsum festgestellt wird kann der Führerschein entzogen werden, auch wenn er aktuell nicht berauscht ist, wenn anzunehmen ist, daß regelmäßiger Konsum nachgewiesen wird

Was möchtest Du wissen?