Bescheinigung für Zwecke der gesetzlichen Rentenversicherung einreichen?

2 Antworten

Die Bescheinigung der Deutschen Rentenversicherung vorlegen/einschicken, sobald du eine Versicherungsnummer hast. Diese Zeiten werden der Rentenversicherung NICHT automatisch gemeldet! Es handelt sich hier um einen Anrechnungszeittatbestand, der gespeichert wird, wenn du es vorlegst. Mfg

Den Beleg musst du gut aufbewahren. Der ist dein Nachweis, für die Rentenversicherung, dass dir diese Zeit betragsfrei auf die RV angerechnet wird. Das ist zwar auch alles bei der RV gespeichert, aber falls die mal von dir Nachweise verlangen, oder du deinen Rentenverlauf kontrollieren musst, sind diese Belege sehr wichtig!

Was möchtest Du wissen?