Berufsunfaehigkeitsversicherung kuendigen - Generali

3 Antworten

Mach das nicht über Deinen Berater. Kündige per Einschreiben mit Rückschein und lass Die das Kündigungsdatum bestätigen. Mit Rückschein deswegen, weil Du sonst keinen Nachweis über den Empfang Deiner Kündigung hast.

Ja das mache ich in jedem Fall. Da auf meinen Berater wie gesagt kein Verlass ist. Beim Abschluss war er ganz schnell und dann nie wieder zu erreichen, wenns Probleme gab. Also ich kuendige einfach zum 30. Sept. Nicht das die mir dann wer weiss was reinschreiben... 1000 Dank euch!!

Das heist du kannst sie jeweils zum Monatsende kündigen.

Nochmal zum Sinn und Zweck einer Berufsunfähigkeitsversicherung: SIe soll dir nicht im Rentenalter eine tolle Rente bescheren, sondern deine Arbeitskraft absichern für den Fall dass du deinen Job irgendwann nicht mehr ausüben kannst. Dieses ist ziemlich SInnvoll, da es hierfür kaum staatliche Absicherung gibt.

Richtig gute Antwort mit einem wichtigen Nachsatz: Eine BU-Versicherung hat die Funktion/Sicherheit von Erwerbsersatzeinkommen = Existenzsicherung. Dies bitte noch überlegen.

Was möchtest Du wissen?