Benötigt man einen Wohnsitz in der Schweiz, wenn man eine GmbH in der Schweiz gründen möchte?

3 Antworten

Also meine Antwort bezog sichauf Deine Frage.... Ich kenn Deine Pläne, Bedürfnisse und Möglichkeiten nicht - ich zeige nur Möglilchkeiten auf. Dem Handelsregister ist es egal, wer welche Funktion tatssächlich ausübt - auch wenn einer der Geschäftsführer nur "pro Forma" als solcher zeichnet. Der "Schweizer" Geschäftsführer muss doch eine Person sein, zu der Du Vertrauen hast und die Dich unterstützen kann. Und einfach angeben geht nicht, das muss im Gründungsakt eingetragen werden.

Für perönliche Informationen:

info@althevis.ch

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo

Die Frage kann auch ich beantworten - als Schweizer Treuhänder.

Der Gesellschafter (Anteilseigner) muss nicht in der Schweiz wohnen. Hingegen muss mindestens einer der Geschäftsführer in der Schweiz angemeldet sein. Nicht unüblich ist es, einen Freund, Bakannten oder eben einen Treuhänder als co-Geschäftsführer einzutragen - dann ist alles OK.

Noch weitere Fragen?

Das mit dem Treuhänder verstehe ich nicht. Also mindestes ein Geschäftsführer muss in der Schweiz einen Wohsitz haben. Aber ich kann doch nicht einfach einen Freund angeben, der in der Schweiz lebt, jedoch gar nicht in der Geschäftsführung ist?

@aquafreak

Ja, genau deshalb, weil bei einer Unregelmässigkeit jemand da sein muss, an den sich die Justiz halten kann.

https://www.kmu.admin.ch/kmu/de/home/praktisches-wissen/kmu-gruenden/firmengruendung/auswahl-rechtsform/gmbh.html

Seit dem 1. Juli 2015 muss jede Schweizer GmbH durch eine Person vertreten werden können, die ihren Wohnsitz in der Schweiz hat. Diese muss Zugang zum Verzeichnis über die Gesellschafter und über die der Gesellschaft gemeldeten wirtschaftlich berechtigten Personen haben. Wie Verwaltungsräte bei einer AG haften auch die Geschäftsführer einer GmbH persönlich für Schäden, die sie durch absichtliche oder fahrlässige Pflichtverletzung verursacht haben.

Wenn du niemand findest, der den Kopf hinhält, kannst du eine GmbH in der Schweiz vergessen.

Die Frage kann dir die Schweizer Handelskammer in Deutschland beantworten.

Was möchtest Du wissen?