Bekommt man schmerzensgeld wenn Täter nicht zahlen kann?

3 Antworten

Schmerzensgeld ist ein Anspruch an den Täter - wenn er nicht zahlen kann, bekommst Du nix. Wende dich an den Weißen Ring, die können dir evtl. helfen: http://www.weisser-ring.de/internet/index.html

gab nen Daumen ... gleiche Zeit, gleiche Idee/Rat

Geh mal auf die Seite: www.weisser-ring.de da kannst du dich informieren. Soweit ich weiß musst du aufgrund des Urteils eine Vollstreckung über den Gerichtsvolzieher einleiten,wobei da die Frage auf bleibt ob es dir überhaupt etwas bringt..Die Forderung muss 30 Jahre lang geltend gemacht werden.Das Gericht wird dich regelmäßig fragen ob der Täter mittlerweile gezahlt hat,ist das nicht der Fall kann er eine Haftstrafe bekommen.

Du meine Güte!!!Das ist ja unglaublich....

Du solltest dich vielleicht bei der Opferhilfe beraten lassen,die findest du leicht im Internet.Melde dich dort die können dir fachkundige Auskunft geben.Gute Besserung wünsche ich Dir !

Was möchtest Du wissen?