bekommt man in österreích immer ein 13 und 14 monatsgehalt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Österreich besteht das Jahresgehalt aus 14 Monatsgehältern (Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld war früher die Bezeichnung für den 13. + 14. Gehalt).

Es obliegt der Firma, wann der 13. u. 14. Monatsgehalt ausbezahlt werden.

Sehr oft wird Anfang Mai und Anfang November der doppelte Gehalt gezahlt, manche Firmen teilen es auf 4 Teilzahlungen auf.

warum?bekommt sie das hier auch?warum geht sie dann weg?die wenigsten leute bekommen ein 14monatsgehalt,und die meisten auch kein 13.,weil alles zusammengestrichen wurde.

Was möchtest Du wissen?