Bekommen die Eltern einen Brief von der Versicherung wenn man beim Arzt war?

14 Antworten

Wenn Du unter 14 bist, kann es sein, dass der Arzt bei Deinen Eltern nachfragt, warum sie Dich nicht begleiten. Wenn er Dich schon länger kennt, wird er das wohl nicht machen

bei Privatpatienten wird die Rechnung zugesandt, Kassenpatienten erhalten normalerweise keine Post. Sprich das Thema ruhig beim Arzt an - er hat eine Schweigepflicht

Nein nur wenn du Private Zusatzleistungen in Anspruch nimmst,ausserdem unterliegen Ärzte der Schweigepflicht.

Nein, der Arzt rechnet "nur" mit der KK ab = der Schriftwechsel findet nur zwischen Arzt und KK statt. Kannst also beruhigt zum Arzt gehen = das merkt keiner.

Kann ich mir nicht vorstellen. Die Krankenkassen haben denke ich besseres zu tun. War bei mir damals zumindest so.

Was möchtest Du wissen?