Bekomme ich automatisch vom Nachlassgericht bescheid

1 Antwort

Wenn ein Ehepartner verstirbt und es keine Kinder gibt, erben, das wissen viele nicht, die Eltern des Verstorbenen 50%. Sind diese ebenfalls nicht mehr vorhanden, rücken deren andere Kinder an deren Stelle. Wenn also und beide Ihrer Eltern tot sind, dann erben sie neben dem Ehemann. Sie sollten sich gemeinsam ans Nachlassgericht wenden und dort melden. Allerdings kann ihre Schwester im Testament alles ihrem Ehemann vermacht haben, Infos hierrüber erhalten sie vom Nachlassgericht.

Was möchtest Du wissen?