Bei Vermietung Nebenkostenpauschale steuerlich absetzbar?

3 Antworten

Ja.

Aber du musst die vom Mieter erhaltene Pauschale auch auf der Einnahmenseite buchen.

Ist ein durchlaufender Posten für dich abgesehen von den Dingen, die nicht umlagefähig sind.

Ja, kann man. Die Pauschalisierung der Einnahmen hat keine Auswirkung auf die steuerliche Geltendmachung der realen Kosten.

Nein - Du kannst nur die tatsächlichen Nebenkosten absetzen. Die vereinbarte Pauschale ist einfach nur Teil der Mieteinnahmen.

Was möchtest Du wissen?