Bei mein Auto mit Gebrwagengarant. ist der Turbolader kaputt jetzt soll ich 40% dazu bezahlen

4 Antworten

Das mit der Selbstbeteiligung ist aber normal. Das habe ich auch in meiner Gebrauchtwagengarantie. Die Frage ist nur ob der Schaden nicht mit der 6 Monatigen Gewährleistung abzudecken ist die dir jeder Händler gesetzlich zu geben hat.

Was aber nochmal betont werden muss ist das der Motor nicht gleich abgestellt werden darf wenn er zum stehen kommt. Das betrifft sehr viele Leute. Sowas weis man aber auch nicht immer.

Du kannst ja auch (sofern scheckheftgepflegt) bei VW selbst anrufen und fragen, ob was mit den Kosten verhandelbar ist.

Die Gebrauchtwagengarantie, die der Händler für den Wagen abgeschlossen hat, mag das ja so vorsehen. Allerdings ist er in den ersten 6 Monaten voll Gewährleistungspflichtig. Sag ihm, er muß alles bezahlen. Geht er darauf nicht ein, nimm Dir einen Anwalt. Du bist im Recht!

Danke das hört sich gut an werd ihn mal damit konfrontieren

Turboladerschaden wird meist auf Selbstverschulden zurückgeführt, bist mit 40% gut dran.
Hast nach dem Anhalten immer erst in Leerlauf geschaltet 2-3 Sec gewartet und dann erst Motor ausgeschaltet ?

Ja schon aber ich weiß ja auch nicht wie mein Vorgänger damit umgegangen ist, ich besitze ja das Auto erst 4 monate

Was möchtest Du wissen?