Bei laufendem Verletztengeld Überstunden auszahlen lassen

1 Antwort

Das geht ohne Probleme. Sollten es einige Stunden sein, so wäre auch zu überlegen, ob Du einen Monat mit dem Verletztengeld aussetzt und sozusagen Deinen Urlaub nimmst, also das Geld vom Arbeitgeber und danach wieder weiter Verletztengeld. Solltest Du mit dem Arbeitgeber und der Unfallkasse besprechen.

Was möchtest Du wissen?