Befristette Arbeitsvertrag ohne Datum der befristung

3 Antworten

Wenn kein Zeitraum angegeben ist (...dieser Vertag wird für die Dauer von 12 Monaten abgeschlossen...) und kein Enddatum genannt ist, würde ich davon ausgehen, dass es ein unbefristeter Arbeitsvertrag ist. Aber klär das unbedingt mit Deinem Arbeitgeber ab, nicht dass es da zu Missverständnissen kommt.

Ich hab die selbe fragen und môchte euch ein abschnitt mein vetrag paragarph 14.2 zeigen, bei mir steht nur beginnzeit und kein endzeit

 - (Arbeitsrecht, Kündigung, befristung)

Ein befristeter Arbeitsvertrag kann abgeschlossen werden:1) Mit "Zeitbefristung",dann wird im Arbeitsvertrag ein fester Beendigungstermin (bzw.die Dauer der Befristung) vereinbart,oder 2)mit "Zweckbefristung",d.h.beispielsweise:Bis Frau .....aus der Mutterschaft zurückkehrt. Sollte im Arbeitsvertrag kein Befristungsgrund angegeben sein,kann man von einem unbefristeten Vertrag ausgehen. Wende dich vertrauensvoll an den Betriebsrat.

Was möchtest Du wissen?