Beamtenprüfung(/-besoldung?) Bayern

1 Antwort

Es kommt darauf an, bei welcher Behörde du Beamtin werden willst. Such dir eine Behörde aus, z.B. Polizei, Stadtverwaltung, Bezirksregierung etc. Wenn du dich entschieden hast, kannst du dann auf der Homepage dieser Behörde sehen, wie sie ausbilden und vielleicht kannst du dich dann schon online bewerben.

Der Lehrer hat mir die mündliche Prüfung vorgezeigt?

Guten Tag, ich habe ein moralisches Dilemma.

Ich bin auf einer nicht staatlichen Privatschule in Deutschland deren Name ich nicht sagen will. Ich werde einen 1er Realschulabschluss haben und dann in die Oberstufe gehen. Habe am Donnerstag meinen Bio Lehrer nach der mündlichen Bio Prüfung befragt, da wir eine spezielle Privatschulprüfung haben und das Fach Bio aus einer mündlichen Prüfung besteht, er hat dann sein Handy rausgeholt und gesagt „Das hast du jetzt aber nicht gesehen“ und mir eine mündliche Prüfung gezeigt, die in der mündlichen Prüfung drankommt, er sagte zu mir dann, er muss für alle Schüler also über 50 unterschiedliche Prüfungen machen, die dann drankommen, wo dann das Schulamt entscheidet welcher Vorschlag genommen wird. Er hat mir diese Prüfung als Beispiel gezeigt, um mir zu zeigen wie das aussieht.

Es gibt 2 Vorschläge mit 2 verschiedenen Bio Themen: Das Schulamt wählt 1 von beiden und das wird dann geprüft.

Mein Dilemma ist folgendes, wenn diese Prüfung genau diese und die Wahrscheinlichkeit 1 zu 50 ist das ich diese Prüfung bekomme, die ich dann vorher gesehen habe für mich drankommt. Dann habe ich meiner moralischen Auffassung nach betrogen, da ich die Fragen gesehen habe. Somit kann ich diesen Abschluss nicht tragen und auch mich nicht damit für die Oberstufe bewerben, nach meiner Auffassung möchte ich für diesen Fall, die 4 fragen für die mündliche nicht beantworten, da ich es schon gesehen habe. Um mein moralisches Dilemma zu beenden. Am liebsten würde ich den Lehrer melden, da ich ihn aber mag und er ein sehr guter Lehrer ist, kann ich es nicht, da er sonst gekündigt wird. Ich weiß nicht was ich tun soll, ich kann nicht damit leben eine Prüfung gesehen zu haben. Wie gesagt, es ist eine Privatschul Prüfung, die meine Schule auch vorbereitet.

Meine Lösung des Dilemmas ist folgendes:

Szenario 1 : Es kommt ... dran, ich werde nichts weiter machen müssen und vergesse was er gemacht hat. Da das Schulamt das andere Thema ausgewählt habe, was ich nicht gesehen habe. Beste Lösung.

Szenario 2 : Ich weiß genau was auf den Fragen stand, ich werde nur das beantworten, was ich nicht gesehen habe. Der Rest wird nicht beantwortet und ich riskiere eine schlechtere Bio Note und verweigere sämtliche Aussagen über das was ich über die Fragen weiß.

Was soll ich tun, es tut mir leid, ich kann keinen Abschluss tragen, den ich mir nicht selber erarbeitet habe.

Es ist hier keine verarsche und sonstiges ich meine dies 100% ernst, bitte hilft mir 😭

Bitte hilft mir, ich bin am Ende meiner Nerven.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?