beamtenbeleidigung acab ..

5 Antworten

Was los mit dir wenn du das schon sagst dann sag das auch laut und nicht leise vor dir hin. Ist eigentlich ja nur deine Meinung wenn du sagst ACAB. Meinungsäußerung legen die so aus wie die wollen

"ACAB" zählt als Beamten Beleidigung, genauso wie "Bulle" ! Auch wenn du ein T-Shirt trägst wo diese Buchstaben drauf stehen! Da kann du liebend gerne Behaupten das es "All Colors are Beautiful; All Cops are Beautiful oder Acht Cola Acht Bier" heisst, die Anzeige hast du nun! Dazu noch 1,8 Promille ... wie alt bist du? Aber wie schon erwähnt, es wird nicht billig! Ich würde meine Wortwahl mal zügeln, die Leute haben es schon schwer genug! Ob du es mir glaubst oder nicht....

was meint ihr was muss man da blechen ? xD

Das hängt von so vielen Faktoren ab, dass dir diese Frage hier keiner beantworten kann. Das kann eine Einstellung des Verfahrens sein, aber auch eine Geldstrafe von zum Beispiel 100 Euro oder aber auch ein Monatseinkommen sein. Bei diversen Vorstrafen kann auch eine Bewährungsstrafe verhängt werden. Wie gesagt, das wird dir keiner sagen können ;-)

Es gibt ansich gar keine Beamtenbeleidigung. Beleidigung ist immer eine Private Angelegenheit. Es ist also egal ob du nen Polizisten oder sonst wen beleidigst, die Strafe bleibt gleich.

Sprüche können zwischen 250 und 2500€ kosten.

Mal davon abgesehen, das es mehr als nur dumm von Dir war, die Polizisten so zu provozieren, kannste mal locker mit einem Bußgeld von 1.500,- bis 2.500.-€ rechnen. Gerade mit ACAB verstehen die alle keinen Spass.

ist auch richtig so! Das ist im Grunde das selbe wie: alle Chinesen sind Schlitzaugen.

Wenn du Chinese wärst würdest du dich auch nicht über den Spruch freuen.

Was möchtest Du wissen?