BBauantrag wegen Nutzungsänderung?

3 Antworten

Kann man aus deiner Frage entnehmen, dass sich in dem Haus wo du die Pizzeria betreibst oder in unmittelbarer Nähe  Wohnungen befinden?

Wenn ja, muss das Bauamt prüfen, ob ein Öffnung deines Lokals ab morgens früh 5 Uhr überhaupt möglich ist.

Denn dadurch gibt es ja auch eine Lärmbelästigung.

Und 5 Uhr ist schon grenzwertig.

Du stellst dann keinen Bauantrag sondern einen Nutzungsänderungsantrag. Das ist zwar sehr ähnlich, aber viel einfacher. Weil du im Grunde nur als Änderung die neue Betriebsbeschreibung einreichst.

Schau nach, was da vorher drin stand und lass dir die Akten zur vorherigen Pizzeria gegeben. Möglicherweise war ja nicht alles korrekt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke für sie Info. Wie gesagt, es bestand schon eine Genehmigung. Es wird nur die Öffnungszeit geändert. Jetzt soll ich, wie gesagt, einen kompletten Bauantrag wie für einen Neubau erstellen lassen.

Was möchtest Du wissen?