Bayerische Vermögen: wer hat Erfahrung mit diesem Anbieter?

1 Antwort

Größte Vorsicht! Ich habe auch mitgekriegt, dass diese Anlagefirma sich einen neuen Namen gegeben hat. Der alte Vorstand ist wohl zurückgetreten nach dem Gerichtsurteil. Meines Wissens muss jeder seine Verluste aus den Kapitalanlegen selber vor Gericht einklagen. Die Chancen sind aber wohl ganz gut, das in den Prospekten Fehler waren. Vorsicht auch vor den Vermögensverwalterverträgenb, die von der Bayerischen Vermögen abgeschlossen werden. Damit haben die Berater umfassende Vollmachten. Die werden natürlich verniedlicht, aber im Ernstfall kann das Geld weg sein. Also lieber Finger weg.

Was möchtest Du wissen?