Bankwechsel Hilfe was muss ich tun?

5 Antworten

Schönen guten abend lara:)

Ich bin zufällig sparkassen angestellter, 

Generell gäbe es extrem viel zu tun. Alle firmen unterrichten, dass sich deine bankverbindung ändert usw.

Wenn du deine neue sparkasse aber auf einen sogenannten UNZUGSSERVICE ansprichst werden diese das übernehmen. Du musst sie aber davor selbstständig ansprechen.

Die sparkasse benachrichtigt dann nach eröffnung eines konto bei der sparkasse deine alte bank und fordert den einzug des kontos zu ihnen. Damit wird das geld per eil lastschrift eingezogen.

Unterlagen von der sparda bank werden gar keine benötigt. 

Schau aber dass du nicht noch weitere finanzprodukte nebst deinen girokonto bei der sparda hast. Diese musst du extrig kündigen.

Du musst von nun an rein gar keinen kontakt mehr zur sparda bank führen...KANNST aber natürlich.

Lg und einen guten abend noch 

Wünscht dennis.

Ps: ich freue mich im namen aller sparkassler, dass du zu uns gewechselt bist- wenn auch nicht direkt “meine“ sparkasse. Doch indirekt gehören wir sparkassen doch alle irgendwie zusammen und sind befreundet und profitieren voneinander. :)

Wenn Du zur Sparkasse wechseln möchtest,erledigen die alles. Die holen Dein Konto von der Sparda und erledigen die Daueraufträge,Abbuchungen,usw.Du brauchst Dich nicht abmelden bei der Sparda.

Geh zur Sparkasse, nimm Deine Sparda-Karte und Deinen Ausweis mit. Die erklären Dir alles was Du wissen musst und erledigen alles Notwendige für Dich. Einen bestimmten Termin brauchst Du dafür nicht, das geht sofort, dauert aber natürlich ein paar Tage, bis alles erledigt ist.

Frage: Warum willst Du zur Sparkasse wechseln? Die Sparda-Bank hat doch günstige Konditionen und bietet sogar ein kostenloses Gehaltskonto an.

http://www.sparda.de/gehaltskonto.php

nichts ich konnte mein konto von zuhause aus kostenlos eröffnen. Und man Muss auch nicht komplett wechhseln, da es keine Regel gibt dass man nur 1 konto haben darf.

Nein, die Regel gibt es natürlich nicht, aber warum sollte man 2 Konten haben und ggf. doppelte Kosten, wenn man nur ein Konto braucht.

Kostenlos geht nicht, da @LaraAdler offensichtlich online nicht kann oder will.

bleib dich bei der SpardBank. Die Sparkassen sind Abzocker

Wie meinst du das mit Abzocken was tun Sie denn genau ?

@LaraAdler

die wollen nur dein Geld und sonst gar nichts

@TankGirl18

Hallo tankgirl,

Ich bin zufällig mitarbeiter einer sparkasse..und ich kann nicht beurteilen mit welcher wahrscheinlichkeit deine sparkasse diese moral ausweist.

Die meisten sparkassen , so eben auch meine sind aber definitiv dieser technik untergeben!

Darf ich den grund erfahren, wie du zu dieser ansicht kommst. Ich werde dich nicht verurteilen, würde es aber gerne wissen.

Lg dennis

@Dkay98

Hallo lieber Dennis,

ich habe leider persönlich sehr schlimme Erfahrungen mit den Sparkassen gemacht. Im Rahmen der ganzen IT-Fusionen in den letzten Jahren habe ich selber mitbekommen, wie die Sparkassen wegen des Sparzwangs über Leichen gehen und Schuld am Tod einiger Mitarbeiter sind...

Was möchtest Du wissen?