Bankautomat Videobeweis

4 Antworten

Die Bank wird dich mit dieser Bitte höchstens auslachen. Das geht nur wenn es gegenständlich ist in einem Strafverfahren und zu dem wird es in diesem Fall nicht kommen, weil das schlichtweg unter den Begriff "selbst Schuld" fällt, wenn eine Karte von mehreren Personen benutzt werden kann. Das Risiko bzw. der Schaden fällt dann auf den eigentlichen Karteninhaber zurück.

Du hast überhaupt kein Recht dieses Video zu sehen, es darf nur in Augenschein genommen wenn es in einem Strafverfahren als Beweis dienlich ist

nein, dasvideo wird die banknicht rausrücken. aber man kann doch auf den auszügen genau sehen, wann welcher betrag abgehoben wurde. dann kann man viellicht nachvollziehen, wer zu welchem zeitpunkt die karte hatte.

Ohne Anfrage der Polizei oder Staatsanwaltschaft/Gericht werdet ihr kein Video zu sehen bekommen. Es sind ja dann auch andere Personen zu sehen und das fällt unter das Datenschutzgesetz.

Versuchen kann man ein Standbild zu bekommen. das sollte kein Problem sein. Auf dem Kontoauszug steht ja wann und wo das Geld abgeholt wurde. Fragen bei der Bank kostet erstmal nichts.

Notfalls Anzeige gegen unbekannt erstatten und diese das Bild einfordern lassen. Wobei derjenige ja grundsätzlich berechtigt war Geld abzuholen.

Was möchtest Du wissen?