Bank lässt Kredit nicht abziehen obwohl Lohn am selben Tag kommt.

5 Antworten

Vereinbare entweder einen Dispo oder teile der Santander-Bank mit, dass sie bitte erst zum 16. abbuchen  mögen.

Nebenbei: 18 Euro für eine einmalige Rücklastschrift sind viel zu viel. Mehr als 5 Euro dürfen nicht einfach so berechnet werden

Nochmal nebenbei: Lege dir etwas Geld zu Seite, oder gebe weniger aus. Du lebst offenbar finanziell am Limit


Hallo,

der einfachste Weg ist zum Monatsende genug Geld auf dem Konto zu lassen, dass die Buchung noch durchgeht. Die Pflicht zur rechtzeitigen Kontodeckung liegt beim Kontoinhaber und nicht bei der Bank.

Der zweiteinfachste Weg ist bei der Bank einen Dispokredit zu beantragen. Dann ist auch noch Luft drin und wenn das Konto taggleich ausgeglichen wird, dann kostet's auch keinen Zins.

Die Dritte Lösung ist eine Verschiebung des Einzugstermins.

Schöne Grüße

Vielleicht kannst du mit deiner Gläubigerbank vereinbaren dass dein Konto erst jeweils zu 16. belastet wird, dann gehst du solchen Unannehmlichkeiten aus dem Weg. Möglicherweise ist deine Hausbank auch bereit dir einen Dispo einzuräumen. Jedenfalls wo nichts ist, kann auch nichts abgebucht werden. Und heute sitzt niemand mehr da und wartet darauf dass dein Gehalt eingeht, das machen die Computer jetzt ganz alleine.

Mit der Santander zu verhandeln wird wohl sinnlos sein.

Bei der VR-Bank ginge das schon eher.

Wenn du jedoch so am Limit lebst wird man dir keinen Dispo einrichten. Man müsste sich absprechen, dass diese Überziehung im speziellen immer autorisiert wird.

Es geht immer um den Zeitpunkt x, wenn da kein Geld da, ist, kann nichts abgebucht werden.

Was möchtest Du wissen?