Bank - Bar Überweisung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Norman,

ja das geht. Es handelt sich um eine Überweisung per "Zahlschein". Das kostet jedoch meist mehr als 10 Euro. Es kann sein, dass Du nach Deinem Ausweis gefragt wirst. Banken sind jedoch nicht dazu verpflichtet diesen Auftrag anzunehmen, wird jedoch i. d. R. problemlos gemacht.

Schöne Grüße

Du kannst das Geld bar einzahlen - eben bei der Bank, wo der Empfänger ist. Das wird jedoch sicher mit Gebühren verbunden sein.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?