Balkon unter Wasser, Vermieter melden?

3 Antworten

Dann ist das Gefälle zum Abfluss falsch angelegt worden. Oder der Abfluss muss mal gereinigt werden. Der verstopft schnell, durch Blätter oder Volgelmist

natürlich mußt du dem vermieter das melden... ist doch ein schaden.. wenn das wasser zu hoch steht kann es auch zu feuchtigkeitsschäden am haus komen

Genau, und das Gefälle vergessen. Sagen würde ich es ihm trotzdem, irgendwann muss der Balkon ja dann wieder gemacht werden, oder er gibt Dir einen Wasserschieber.

Was möchtest Du wissen?