balkon jährlich ein ölen wer trägt die kosten vermieter oder mieter?

4 Antworten

Das fällt nicht unter Schönheitsreparaturen, ist Vermietersache und er hat die Kosten zu tragen.

Infos dazu stehen hier:

https://www.mietrecht-hilfe.de/mietvertrag/schoenheitsreparaturen.html

und hier:

https://www.deutsche-anwaltshotline.de/rechtsberatung/102626-pflicht-des-mieters-zur-beseitigung-von-witterungsschaeden

Hier der entsprechende §:

§ 538 BGB
Abnutzung der Mietsache durch vertragsgemäßen Gebrauch

Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache, die durch den vertragsgemäßen Gebrauch herbeigeführt werden, hat der Mieter nicht zu vertreten.

Es ist nicht deine Aufgabe. Es sei denn, es ist im MV vereinbart worden. Ansonsten stimme ich den Ausführungen von " johnnymcmuff " und " Renick " zu.

... bei uns meist die Mieter, denn sie wollen die 50 EUR Miete/Monat, die dafür einzuplanen ist, lieber sparen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das nennt man Instandhaltung und ist somit Vermietersache.

Was möchtest Du wissen?