Bafög und teilzeitjob?

2 Antworten

das musst du unbedingt angeben. mehr als 450€ sind Sozialversicherungspflichtig und fallen beim Bafögamt garantiert auf (du brauchst ja zb. einen Nachweis über eine studentische Krankenversicherung...) und wieviel von deinem Bafög abgezogen wird, kannst du ganz leicht mit dem Bafög-Rechner ausrechnen lassen. einfach mal bei google nach bafögrechner suchen ;)

Wenn du das nicht meldest, ist es schwarzarbeit. Wenn die Stelle sozialversicherungspflichtig ist wird sie sowieso gemeldet. Das BaföG-Amt wird es berechnen ob du noch Leistung bekommst und wie viel.

Was möchtest Du wissen?