Bafög Elterneinkommen nach erstantrag gestiegen/ gäbe es Probleme beim zweitantrag?

1 Antwort

.... es gilt das alte Einkommen und für den Weiter-Bewilligungsantrag eben das neue von 2015.

Viel Glück, wurde ein Stipendium geprüft?

Bedenke: Die Eltern müssen nur zugeben, wenn sie denn auch können. Ich kenne keine Eltern, die sich mit den läppischen Freibeträgen nach dem BAföG abspeisen lassen.

Unterhalt, wenn denn zu leistet ist, wird nach dem deutlich besseren BGB geleistet, so auch die Familiengerichte hier bei uns.

Was möchtest Du wissen?