Kann ich den Bafög-Bescheid früher erhalten?

1 Antwort

Wenn du persönlich dort nachfragst und einen Ausweis vorzeigst, dann dürfen dir die Mitarbeiter beim Bafög-Amt auch Auskunft geben. Schließlich ist dein Ansinnen absolut verständlich und nachvollziehbar. Solltest du nicht in der Nähe wohnen, dann ruf dort noch einmal an und bitte darum, dass dir zeitnah ein Vorab-Bescheid geschickt wird - der Bescheid selbst wird ja auch nur per Post verschickt. Vom Datenschutz her also kein Unterschied. Erläutere auch den Hintergrund und bitte vielleicht den Mitarbeiter, sich in deine Lage zu versetzen - kann manchmal helfen. Viele Grüße!

Was möchtest Du wissen?