Bafög Antrag - Einkommen von Geschwistern angeben, die Ausbildung abgeschlossen haben und Vollzeit arbeiten?

1 Antwort

Ja, deine Vermutung ist korrekt. ;)

Aber da man am kürzeren Hebel ist, gibst du entweder im Formblatt 3 an, Kind X , berufstätig, nicht mehr unterhaltsberechtigt, Kind Y, berufstätig, nicht mehr unterhaltsberechtigt. Oder du schreibst einen Brief (Unterschrift der Eltern) und schreibst da rein, dass die Kinder nicht mehr unterhaltsberechtigt sind, berufstätig sind und deswegen nicht angegeben wurden.

Ich schätze mal, ihr habt die Kinder auf Formblatt 3 aufgeschrieben oder? Sonst würden die ja nicht draufkommen, aber die gehören da gar nicht drauf.

Was möchtest Du wissen?