Babyerstausstattung das kam vom Amt!

4 Antworten

Selbstverständlich bekommst du ggf. gebraucht das Notwendige für dieses Geld. Vielleicht musst du eine Weile suchen und bekommst nicht das Top Design Modell aber z.B. auf den allerorten stattfindenden Kinderkleiderbörsen, einschlägigen Internetplattformen etc. kommst du mit insgesamt 350 € für eine Erstausstellung weit. Und es hindert dich ja nichts daran selber noch etwas mehr von deinem eigenen Geld reinzustecken neben dem was die Allgemeinheit dir dafür schenken soll.

Wenn man sich etwas Mühe gibt und mal mit anderen Leuten in Kontakt kommt ergibt sich oft sogar die Möglichkeit Babysachen geschenkt zu bekommen da die Kleinen eben doch sehr schnell rauswachsen. Wir haben auch im Bekanntenkreis kistenweise Kleider und Ausstattung herumgereicht. Aber man muss auch selber aktiv werden und nicht nur beim Amt Geld verlangen.

Ned aufregen, google mal Bundesstiftung Mutter & Kind gefolgt von dem Namen Deiner Stadt und dann machst Du Dir beim dortigen Träger einen Termin.

Zum Termin nimm bitte Deinen ALG II Bescheid mit.

Durch diese Stiftung erhälst Du nochmals Geld für die Erstausstattung, wichtig, dies darf nicht auf das ALG II angerechnet werden.

Also ich denke sie sollten nicht immer nur ans fordern denken sondern froh sein das sie eine Unterstützung bekommen. Gebraucht bekommen sie die wirklich nötigen Sachen von dem Geld. Andere gehen arbeiten und müssen alles fürs Baby selber bezahlen und da wollen sie mehr Geld? Ich arbeite im Jobcenter als Fallmangerin.

Ist es mittlerweile eigentlich normal, dass manche fordern, fordern, fordern und sich am Ende noch beschweren, dass wieder andere mehr bekommen? Es gibt Leute, die müssen das alles selbst zahlen. Schon einmal daran gedacht?

Sozialrassismus ist was feines, gell ?

@Urknall

Kann ich nicht beurteilen, würde jedoch verneinen. Es prägt nun einmal, wenn man jahrelang in Jugendmaßnahmen und ALG II-Projekten gearbeitet hat. Mir da Sozialrassismus vorzuwerfen ist schon ein bisschen frech oder? Vor allem in dieser Art und Weise, gell?

@Appelmus

sehe ich genauso wie Appelmus

Was möchtest Du wissen?