Autokauf, Versicherung zwischen Kaufvertrag und Abholung?

5 Antworten

Unterscheide zwischen Haftpflicht u Kaskoversicherung.

Die Haftpflichtversicherung besteht ab Datum Zulassung.

Bei der Kasko kann dir ein Vermittler/Makler eine vorläufige Deckungszusage bestätigen, dann besteht Versicherungsschutz ab Zulassung. Andernfalls ist die Kasko erst mal nicht versichert. Bis du die Prämie bezahlt hast. (Grenzwärtig)

Der FS meint aber den Zeitraum vom Kaufvertrag bis zur Zulassung!

Kaufvertrag wird am Sonntag unterschrieben, Versicherung wird am darauffolgenden Donnerstag abgeschlossen, Auto wird am darauffolgenden Montag zugelassen und dann am Dienstag abgeholt.

Dann mußt du eben deine Kfz-Versicherung sofort am Montag versichern und nicht erst 1 Woche später zur Abholung ;-)

Du brauchst ja für die Zulassung eine sogenannte eVB. In der Regel bekommst Du diese von deiner Versicherung bzw. von deinem Vermittler. Wenn Du dir eine eVB-Nummer für die Zulassung besorgt, kannst Du parallel ein Angebot für die Autoversicherung einholen und ebenfalls einen Preis erhalten. So kannst Du sicherstellen, dass dein Auto versichert ist.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Der vorläufige Kfz-Haftpflichtversich.schutz gilt doch erst ab Zulalassungstag bei Vorlage der eVB-Nr.

Der FS meint aber den Zeitraum vom Kaufvertrag bis zur Zulassung...

Es stand ja vorher auch unangemeldet beim Händler. Es nimmt somit ja nicht am Straßenverkehr teil und damit ist das in Ordnung.

..... seit wann ist das in Ordnung?

Wenn die Kiste abgefackelt wird, wäre der Käufer ohne Schutz!

.... und warum wird keine abgeschlossen schon ab Sonntag/bzw. Montag?

Auch mir wäre das Risiko zu groß.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?