autofinanzierung trotz privater insolvenz

5 Antworten

Kredit bzw. Finanzierungen werden bei laufender Privatinsolvenz nicht gewährt. Wenn dieser "Treuhänder" einer Finanzierung zustimmt, macht er sich strafbar. Er muss dem Gläubiger jegliche Ratenkredite verbieten. Nach Ablauf der PI (6 Jahre) müssen nach dem Beschluss zur Restschuldbefreiung noch bis Ablauf des Dritten Jahres gewartet werden, bis die Schufa clean ist. Soll heißen, der Beschluss ist von 12/2015, ist der Schufa-Score 01/2019 neu. Wenn der Beschluss von 01/2016 ist, muss bis 01/2020 gewartet werden.

Keine Bank der Welt wird deinem Mann der in inso ist eine Finanzierung für das Auto geben. Das steht ja in der Schufa! Die Bank die es dennoch macht ist mit sicherheit nicht seriös. Aber du kannst mit genügend Einkommen und suaberer Schufe natürlich das Auto finanzieren!

Private Insolvenz? Warum wohl? - Kein Geld und nie bezahlen?! Wie soll das bei der Priv.Insolvenz gehen? Wenn due die beim Kauf verschweigst, hast Du dich strafbar gemacht. Dann kann es richtig teuer werden!

dein Mann wird keinen Kredit bekommen, da er ja in einem Insolvenzverfahren ist. Könnte sein, dass die Bank dir das Geld gibt oder das Autohaus dir das Fahrzeug finanziert - fragen.

Wenn ihr keinen Gütertrennungsvertrag habt, dann habt ihr bei privater insolvens Probleme. Und da darf man sich einige Jahr nichts auf die Backe nageln. Und wenn ihr einen Gütertrennungsvertrag habt, kannst du nur mit deinen eigenen Einkommen birgen, wenn du welches hast. tut mir leid für euch

Was möchtest Du wissen?