Auto Versicherung gekündigt, seit November nicht abgebucht?

5 Antworten

Natürlich darf der Beitragsrückstand noch eingefordert werden.
Die Verjährungsfrist beläuft sich in diesem Fall auf 3 Jahre.

Natürlich steht der Versicherung der Beitrag bis zum Wirksamwerden der Kündigung zu.

Hey jayronicxs,

auf welches Datum wurde denn deine Kündigung bestätigt und welche zahlweise war bisher???

Gruß siola55

Ruf doch einfach mal bei Deiner Versicherung an. Die haben bestimmt ein Telefon.

Auch wenn es "Eigenverschulden" des Versicherers ist, ändert das nichts am Beitragsrückstand.

Denkst du die schenken dir jetzt den Beitrag?

Übrigens musst du damit rechnen, dass der Rückstand deinem neuen Vertragspartner mitgeteilt wird, wenn die Rabattanfrage beantwortet werden soll.

Was möchtest Du wissen?