Auto Tierferlegung Anhänger?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kugelmitte muß zwischen 35 und 42cm liegen wenn der Anhänger angehängt ist. I.d.R ist das bei tiefergelegten autos nicht das Problem, ansonsten kannst Du den WW so beladen, das Du die Stützlast verringerst, aber 25 kg ist mindestens an Stützlast vorgeschrieben, ich wärde aber erfahrungsgemäß nicht unter 50kg besser 60kg gehen, sonst wird das Gespann zu schwammig. Der WW liegt dann mit der "Schnauze" etwas tiefer, das hat aber fahrdynamisch eher einen positiven Einfluß, da hast Du durch den Fahrtwind so eine Spoilerwirkung.

Gruß Tom

solang der anhänger die vorhergesehene stützlast nicht überschreitet seh ich da kein problem

1500 Netto reicht für Kredit?

Hallo, habe momentan 1500 Netto und möchte mir 4000 Euro bei meiner bank ( Sparkasse ) holen.

Davon möchte ich folgendes bezahlen.

1200 Euro Schulden bei meinem Stiefvater von einem Autounfall den ich selbst bezahlt habe damit meine prozente nicht hochgingen, währen der lehrzeit schon 1500 Euro bezahlt.

2800 Euro für einen Audi 80, 90 oder 100 mit dem 5 Zylinder Motor. Ich kann selbst schrauben und habe genügend Freunde die KFZler sind, so fallen schonmal unnötige kosten wie werkstatt weg und es kommen nur verschleissteile auf die rechunng ;)

Ich habe 1500 Netto und wohne noch bei meinem Vater für die nächsten 1-2 Jahre.

Hier mal meine monatlichen Kosten

Handy 20€ Sky 30€ Unfallversicherung 25 € ( wird gekündigt da ich zu sparkasse übergehe ) Autoversicherung ( schon ausgerechnet 50-80 euro je nach Kasko fahre 52% ) 200 Euro Miete an Vater 22 Euro Komplett Rechtsschutz Sprit gehe ich im Monat von 100-200 Euro maximal von aus tendiere zu monatlichen spritkosten von 150 Euro. Was evtl dazu kommt ist eine Arbeitsunfähigkeit sowie altersvorsorge schliesse ich aber erst mit 24 ab, werde jetzt 22.

In meiner Freizeit gehe ich gerne auf Weinfeste wo ich am abend je nach dem 10-20 euro ausgebe wenn überhaupt. Ich Trinke selten alkohol und auch in massen da ich Berufskraftfahrer bin. Bin Nichtraucher das fällt auch schonmal weg. Ich spiele an Spielautomaten wo im Monat mal 100-200 Euro je nach verlust und gewinn draufgehen, möchte aber dies jetzt unterbinden da Ich unbedingt mein Traum 5 Zylinder haben will. Die Raten soll maximal 3 jahre sein versuche dies aber schneller abzustottern durch ansparung und sondertilgung.

Ich Fahre zz einen Polo 86C den ich für minimum 600 Verkaufen möchte und so eine Sondertilgung machen werde. Ich brauche die 4000 Euro nicht komplett da das auto meiner wahl 1500 euro kosten wird und ich das übrig bleibende geld sofort sondertilgen werde, da ich keine extra zins zahlen muss da ich unter 5000 euro bleibe ( angebot meiner bank ).

Denkt ihr das ich es sein lassen sollte ?? oder ist es finanzierbar. Bin recht sparsam eigentlich doch möchte den Polo abstoßen da er mir zu teuer in ersatzteilen wird und ich endlich mein Traum Audi haben will. 4000 Euro sind besser als 20000 Euro den ich brauche und stehe auch nicht auf die neuen Fabrikate wie Golf 6 Audi S3 oder sonstiges.

Bitte kommt nicht mit antworten wie kann man nur auf so ein Auto aus sein, Ich bin jung und mein Leben als Berufskraftfahrer kann jeden Tag vorbei sein und ich möchte mein Junges leben noch genießen.

...zur Frage

Heizsystem im Altbau erneuern?

Hallo :)

In meinem Haus werkelt noch eine GK21 Shwerkraftheizung.

Diese darf ja eigentlich ab diesem Jahr nicht mehr ohne weiteres betrieben werden. Das Ding hat Vor- und Nachteile.

Vorteil, läuft im Winter ohne Strom. Nachteil...laut Schornsteinfeger nicht mehr zulässig. Nur noch mit Katalysator oder Neue Heizung.

Ca 120 qm und durchschnittliche Deckenhöhe von 2.20 Meter ...also gesamt ca. 264 Kubikmeter. Ich habe gelesen das es kleine 3,9 KW Öfen gibt die nicht Messpflichtig sind. Kosten ca ab 750 Euro aufwärts.

Ein Kat für den GK21 kostet rund 1000,- Euro und müsste ca alle 3 Jahre erneuert werden ... also ist das für mich Quatsch.

Ein 14 KW Ofen liegt ab ca 1200,- Euro aufwärts. Brauch aber wieder Strom wegen irgendeinem Gebläse.

Für mich klingt der kleine 3,9 KW Ofen interessant. Es wird beschrieben das er für ca. 80 qm als Alleinheizung ausreicht. Da der Flur bei mir nicht beheizt wird und die Decken sehr niedrig sind, sollte er doch reichen ? Er brauch auch keinen Strom .... und kann alles brennen.

Gibt es auch 14KW Brenner die ohne Strom funktionieren und die ich einfach an Stelle des GK21 einsetzen kann ?

Hat jemand von euch Erfahrungen ?

Würde mir gerne die Erfahrungen anderer Leute anhören bevor ich etwas mache was ich bereuen könnte :)

Der Ofenbauer bzw. Heizungsmensch will mir gleich ne 4000,- Euro Heizung einbauen ... Das kann ich mir nicht leisten. Daher suche ich eine gute und günstige Alternative die ich selber aufbauen kann.

LG Bernd

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?