Auto mit Tschechischer Zulassung in Deutschland Anmelden welche Kosten kommen auf mich zu?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man braucht die bisherigen Fahrzeugpapiere und die tschechischen Kennzeichen (sofern noch zugelassen). Der alte deutsche Brief oder COC-Papiere sind von Vorteil, aber nicht erforderlich.

TÜV und AU kosten ca. 110,-Euro, die Zulassungsgebühren liegen bei 44,-Euro plus Kennzeichen (und evtl. Gebühren für ein Wunschkennzeichen 10,30 Euro) :-)

Auf jeden Fall brauchtst du bei der Zulassung in Deutschland auch eine deutsche TÜV-Untersuchung /-Plakette für das Auto. Leider weiß ich nicht was das aktuell kostet. Da das Auto aber technisch wohl nicht umgebaut werden muss müsste eine normale TÜV-Untersuchung reichen.

Was möchtest Du wissen?