Auspuff durch Poller kaputt, kann ich den Vermieter verantwortlich machen?

5 Antworten

Egal, ob Du reinfahren durftest oder nicht. Es ist wie mit allen Hindernissen im Verkehr oder auf privaten Flächen, wenn man sein Auto beschädigt, weil man was übersieht oder falsch einschätzt, ist man selbst schuld. In Deinem Fall bedeutet das: Du bist reingefahren, in der Hoffnung, dass es schon gut gehen wird. Die Höhe des Pollers hat Dich nicht weiter interessiert. Auch nicht, was alles unter Deinem Auto ist.

Beim Rausfahren hat es Dich genausowenig interessiert und auch nicht, ob es durch die höhere Zuladung jetzt evt. anders aussieht. Als Fahrer wäre es aber genau Deine Aufgabe gewesen, die Situation neu zu bewerten. Da trägt der Vermieter keine Schuld.

Beispiel: Kenne einen Fall, wo der Fahrer eines Tanklastwagens in beladenem Zustand unter eine Unterführung durchgefahren ist, die auf 3,60 m beschränkt war. Er kam durch. Auf der Rückfahrt dachte er nicht daran, dass sein LKW nun rund 27 Tonnen leichter war und blieb prompt hängen. Die Brücke war nicht schuld!

Das ist absolut Dein eigenes Problem. Du musst halt gucken, wo Du drüberfährst. Wär ja noch schöner, wenn man da auch noch dem Vermieter die Schuld zuschiebt... Diesen Gedanken allein finde ich schon absolut dreist!

Also ein Poller ist eigentlich ein Hindernis im Straßenverkehr, das aufgestellt wird, dass man gerade NICHT über es hinwegfährt. Nicht du hast Anspruch auf Schadensersatz, sondern der Vermieter!

Nein mit drüberfahren, ist nicht wörtlich zunehmen, Der Poller ist mittig in der Durchfahrt, sodass man "drüberweg" fahren muss, um auf den Parkplatz drauf, bzw runter zukommen

@Neugierig86

Also ein Poller ist immer ein Hindernis, dass den verkehr behindern SOLL. So sind die teile definiert und so verstehen wir hier diesen begriff.

Man kann nur auf den Parkplatz gelangen, wenn man über das Teil drüberfährt? man kann es nicht umfahren oder es wegnehmen?

Grundsätzlich aber hättest du eh grob fahrlässig gehandelt. DU siehst doch, wie das teil beschaffen ist und ob es ein Risiko darstellt.

@Atzei

Nein JEDER, der auf diesen Parkplatz fährt MUSS über diesen Poller!!! Mit "über" meine ich nicht mit den Rädern drüber fahren sondern, ich sage mal drüberhinweg fahren. Mit den linken Rädern links vorbei und den rechten Rädern rechts vorbei am Poller (Weiß/Roter Poller zum klappen) und die Beschädigung am Poller ist mit dem bloßen Auge so nicht zu sehen aus dem eigenen Auto heraus.

@Neugierig86

erst wenn man neben dem polle rsteht, sieht man, dass durch die Beschädigung der Poller einseitig leicht hoch steht, aber alleine das hatte schon gereicht, das ich aufgesetzt habe

@Neugierig86

Ah, so langsam bekomme ich möglicherweise eine Vorstellung von dem teil. man kann es aufstellen und dann stellt es ein nicht überfahrbares hindernis dar oder eben umklappen, damit man es überfahren kann! Gut. DAnn müsste man mal nachmessen, wie hoch das Teil im umgelegten Zustand ist und könnte sich vielleicht wirklich überlegen, ob man da nicht Schadensersatz einfordert. Hängt aber sicherlich auch von dem Verschleißzustand deiner Stoßdämpfer ab... :-)

Warum sollte der Vermieter dafür verantwortlich sein? Melde den Schaden deiner Kfz-Versicherung, sofern du vollkaskoversichert bist. Ansonsten wirst du die Kosten selbst tragen müssen.

Ein Poller ist nicht dazu da um drüber zu fahren, wenn Du es aus lauter Bequemlichkeit trotzdem machst sind die Folgen Dein Privatvergnügen.

Nein mit drüberfahren, ist nicht wörtlich zunehmen, Der Poller ist mittig in der Durchfahrt, sodass man "drüberweg" fahren muss, um auf den Parkplatz drauf, bzw runter zukommen

Nein JEDER, der auf diesen Parkplatz fährt MUSS über diesen Poller!!! Mit "über" meine ich nicht mit den Rädern drüber fahren sondern, ich sage mal drüberhinweg fahren. Mit den linken Rädern links vorbei und den rechten Rädern rechts vorbei am Poller (Weiß/Roter Poller zum klappen) und die Beschädigung am Poller ist mit dem bloßen Auge so nicht zu sehen aus dem eigenen Auto heraus. erst wenn man neben dem polle rsteht, sieht man, dass durch die Beschädigung der Poller einseitig leicht hoch steht, aber alleine das hatte schon gereicht, das ich aufgesetzt habe

Was möchtest Du wissen?