Ausbildungsvertrag - wie lange kann ich warten

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofort Ausbildungsvertrag unterschreiben.Wenn Du im Februar bei Deiner Wunschfirma die Zusage bekommst,kannst Du sofort den ersten Vertrag kündigen ohne Nachteile zu haben.

Ich denke, zu mindestens nicht bis Februar. Du kannst den Vertrag sicherlich unterschreiben. Wenn Du dann im Februar doch bei der anderen Firma ankommst, schreibst Du der jetzigen Firma, dass Du doch nicht bei Ihnen anfangen willst.

Hallo, du kannst den Ausbildungsvertag unterschreiben und innerhalb der Probezeit (min. 1 Monat max. 4 Monate) kündigen, ohne angabe von gründen. so kannst du dich entscheiden, in welcher firma du arbeiten möchtest.

In der Probezeit gibt es keine Mindestlaufzeit, soweit ich von meinem alten Vertrag (ist 20 Jahre her) weiss.

@crazyrat

Die Probezeit bei einem Ausbildungsvertag muss mindestens einen Monat und maximal vier Monate betragen.

@Mulle09

§20 BBiG (Berufsbildungsgesetz)

würde ich persönlich in der heutigen zeit nicht riskieren auf etwas anderes zu warten, was man noch nicht sicher hat...

Was möchtest Du wissen?