Aus Reha arbeitsunfähig entlassen mit Empfehlung auf Antrag Teilerwerbsminderungsrente?

4 Antworten

Du kannst das ganze beeinflussen in dem du den Antrag ganz lapidar ausfüllst. Dann wird er abgelehnt! Ich muss oft operiert werden und möchte lieber Krankengeld. Es ist ingesamt schon 3 mal vorgekommen, das ich einen Antrag auch Erwerbsminderungsrente stellen sollte. Ganz entspannt! Wird der abgelehnt kann man bis zum Schluss Krankengeld beziehen. Das ist nicht so schwer.

Vielen Dank, das werde ich mir überlegen, scheint am sinnvollsten. Dann ist der Arzt zufrieden, die Krankenkasse auch....zahlt denn die das Krankengeld weiter während der Antrag läuft?

Ja, bis zu 78 Wochen

HAllo,

diese Aussage des VdK lass dir bitte schriftlich geben und sie sollen das rechtlich durchsetzen, wenn deine Krankenkasse Druck und die Zahlung des Krankentagegeldes einstellt.

ja, die Krankenkasse kann dich auffordern den Antrag zu stellen,

Sollte dabei eine halbe Erwerbsminderungsrente herauskommen, zahlt die Krankenkasse kein Krankengeld mehr, du bekommst aber auch kein Alo I.

Du kannst Hartz 4 beantragen, bis zum Eintritt der Altersrente mit Abschlägen,  oder dazuverdienen. In deinem Rentenbescheid steht dann der max. Zuverdienst.

Beste Grüße

Dickie59

Vielen Dank, jedoch: wieso bekomme ich bei einer halben Erwerbsminderungsrente für die restlichen 50% kein Arbeitslosengeld? Ich stelle mich doch für die halbe Zeit dem Arbeitsmarkt zur Verfügung?

@hebala

Hallo,

weil der Gesetzgeber es nicht vorgesehen hat. Du bist Leistungsempfänger aus der Rentenversicherung und darfst dazu arbeiten.

Du darfst dir die Tätigkeit suchen, keiner bringt sie dir. Du hast ein Leistungsvermögen von 3-6h. Du darfst aber AloGeld 2 beantragen, dann wird geprüft, wie hoch das Einkommen inkl. Partner/Haushalt ist.

Beste Grüße

Dickie59

nochmal zum VDK gehen und konkret auf die aussage des arztes verweisen - die sollen sagen, wie sie schlimmstenfalls unterstützen könnten.

Du solltest das Krankengeld bis zum letzten Tag ausnutzen, denn nathlos in den ALG 2 Bezug und erst kurz bevor das alles zu Ende ist, Erwerbsminderungsrente beantragen und dann diese voll bis zur richtigen Rente.

Danke für den Tip, das hat man mir beim VDK auch gesagt....aber der Psychiater wird mich  icht länger krank schreiben, er sagt ich soll schleunigst die Erwerbsminderungsrente beantragen, bevor die Krankenkasse das Krankengeld nicht mehr zahlt...hätte aber nich Anspruch auf 11 Monate.

Was möchtest Du wissen?