Aufgaben Probearbeiten Einzelhandel

4 Antworten

Gehe ganz normal an die Sache ran , m ach dir kein Kopfzerbrechen. Kleide dich ordentlich ,gib dich wie du bist und stelle viele Fragen , alles was du wissen möchtest über die Arbeit .Wünsch viel Efolg und einen schönen Tag !!

Versuch nicht mit aller Gewalt alles richtig zu machen, sondern bleib du selbst. Die Mitarbeiter werden Dir sagen was Du machen sollst/kannst wenn Du nichts zu tun hast frag nach ob Du irgendwas machen kannst, aber versuch bitte nicht Dich zu verbiegen und denen was zu verkaufen das Du nicht bist, das geht nämlich nur eine zeitlang gut.

Also bleib was Du bist, wenn das dann passt ist es auch was dauerhaftes.

er wird schauen ob du die Arbeit selber siehst und machst oder ob man die Arbeitsanweisungen für ins Auge fallende Arbeiten im Verkaufsraum geben muss. Auch wie du mit Kunden, Kundenfragen und Problemkunden umgehen wirst, ist für ihn wichtig.

Danke für die Informative Antwort...könntest du das hier: "ob du die Arbeit selber siehst und machst" etwas konkretisieren? Lg

@Stealz

Ja, das ist nicht schwer. Selbst wenn du nur ein Bonbonpapier im Verkaufsraum auf dem Boden liegen siehst, aufheben. Durchwühlte Regale und Tische sollten kein Problem sein, um zu wissen was gemacht werden muss, wenn kein Kunde gerade Hilfe braucht.

Das wird sich doch ergeben. Mach alle Arbeiten gründlich und freundlich, dann klappt es schon.

Was möchtest Du wissen?